Handlungsmöglichkeiten der Kommune

Zurück zu Faktencheck

Handlungsmöglichkeiten der Kommune

Der Kommune sind nicht die Hände gebunden!


Praktische Schritte

Die Planungshoheit der Kommune gilt auch bei 5G* 🔗
Stichworte: rechtzeitiges Vorsorgekonzept, Veränderungssperre und Bebauungsplan.

Artikel zu kommunalen Mobilfunk-Vorsorgekonzepten* 🔗

Gemeinde fordert Technikfolgeabschätzung, Vorsorge und Mobilfunkkonzept* 🔗

Ehrliche Auskunft vom Technikfolgeausschuss/Bundestag zu 5G* 🔗

Rechte der Kommunen gestärkt* 🔗

Arbeitspapier: „Kommunen ohne 5G, abgehängt vom Fortschritt?“* 🔗


Technische Alternativen

Breitbandnetze: Glasfaser statt LTE* 🔗¹🔗²

Wie kommt eine Kommune zu einem Glasfasernetz?* 🔗

Beispiele aus Landkreisen und Kommunen* 🔗


* Artikelquelle: Diagnose Funk

Kontaktdaten

Bürgerinitiative Bergstrasse
Schießbuckel 14
69434 Hirschhorn
Telefon: 06272 / 9279275
E-Mail: info@buergerinitiative-bergstrasse.de

2019 © - Bürgerinitiative Bergstrasse